Laufen, Laufen, Laufen

Ankes Song wird quasi so eine Art Titeltrack für eine Laufgroßveranstaltung dieses Jahr im Ruhrgebiet. Und die hat es voll getroffen. Wie ihr auf dem Screenshot sehen könnt ist das vom Arrangement her eine recht übersichtlicher Song. Aber sie hat es super geschafft, einen Song zu schreiben, der einen durch Tempo und Rhythmik unheimlich anschiebt und gleichzeitig eine wunderbare Ruhe ausstrahlt. Ich bin ziemlich angetan und hatte super Spaß beim Mix. Weitere Infos und ein Video werden noch folgen.