Kirsche bei WDR 2

Heute Abend kannst Du einen der ganz frischen und bisher unveröffentlichten Songs von Michael Kirsche auf WDR 2 hören. Mit „Grauer Star“ stellt er sich dem Publikumsvoting und es wäre super, wenn Du ihm deine Stimme schenken könntest!
Den genauen Link wird der Michael noch auf seiner Facebookseite posten.

Michael und das liebe Radio ist auch so eine Geschichte. Ich weiß nicht wie oft wir schon hier im Studio gesessen haben und ich habe sowas gesagt wie: „Michael, wenn das Ding mal im Radio laufen soll, dann sollten wir vielleicht…“ Das hört er sich dann brav an und und bei unserem nächsten Treffen kommt dann in der Regel: „Ah, wir lassen das wie es war. Ich finds super. Scheiß aufs Radio.“ Konsequent.
Bei den ganzen Internetradios ist das kein Problem, aber der WDR hat natürlich einfach bestimmte Regeln, die eingehalten werden müssen, wenn die Songs da laufen sollen.

Also dann… Kirsche bei WDR 2 einschalten!

Tolles Projekt

Schon vor einiger Zeit habe ich an einem spannenden Projekt mitgewirkt. Aufgenommen wurde ein Song mit einer syrischen Sängerin (ziemlich gut, nebenbei…) und einem großen Team aus sehr fähigen Leuten. Ich bin wirklich gespannt, was daraus wird und hoffe sehr, dass der Song eine ordentliche mediale Präsenz bekommt. Weiteres dazu, wenn es soweit ist. Vorerst darf ich nicht mehr verraten.

Sonderbar Video

Während ich schön im Urlaub war hat der Michael die erste Single zum kommenden Album veröffentlicht! „Sonderbar“ heißt der Song. Ziemlich coole Nummer, die von extrem guten Gastmusikern sehr fette Saxophon- und Pianosolos bekommen hat. Außerdem hat ein kroatische Künstler ein sehr schickes Comicstyle Video dazu gemacht. Wie immer… schräg, eigenartig, eigensinnig, ein echter Kirsche! 🙂

 

Tolles Projekt

Gestern hatte ich einen super Aufnahmetag. Ein Filmkomponist und ein Fernsehmensch haben sich zusammen die Produktion eines Popsongs vorgenommen, dafür eine syrischstämmige Sängerin aus Stuttgart ins Studio gekarrt, einen lustigen Rapper aus der Nachbarschaft engagiert und den Rest des Platzes in meinem Studio mit Foto- und Videomenschen sinnvoll ausgefüllt. Dann haben wir insgesamt über 30 Spuren an Vocals aufgenommen. Wird also ein umfangreicheres Arrangement. Ich werde weiter berichten…

Bogen

Es ist ne Ewigkeit her, dass ich mal eine Gitarre mit nem Bogen bearbeitet habe. Jetzt war es mal wieder soweit und für den Zweck greife ich zur schrottigsten E-Gitarre, die ich besitze. Es sind nur noch 5 Saiten drauf, was für einen Bogeneinsatz eigentlich noch 3 zu viel sind, aber es ist doch herrlich, was man da für schräge Sounds rausholt.

Gute Aufnahmen

In der letzten Wochen haben wir für das erste Paket von Songs Drums und Bass aufgenommen. Mit dabei waren Alex Felder am Bass und Philipp Mies am Schlagzeug. Wie immer großer Spaß mit so guten Leuten aufzunehmen!

Diese Woche ist der Michael selbst dran und wir werden und Gitarren und Gesang widmen.